Die Jugendpflege informiert:

Ferienspiele 2022


Dank der guten interkommunalen Zusammenarbeit freuen wir uns, auch für die Ferienspiele 2022 ein gemeinsames Angebot der Stadt Breuberg und der Gemeinde Lützelbach anbieten zu können. Somit besteht die Möglichkeit, die Kinder für beide Ferienspielwochen anzumelden. Teilnehmen können Kinder von 6 bis 14 Jahren.

Die Ferienspiele der Stadt Breuberg finden in der 1. Ferienwoche vom 25. bis 29.07.2022 an der Breuberghalle im ST Neustadt statt. Die Ferienspiele der Gemeinde Lützelbach finden in der 4. Ferienwoche vom 15. bis 19.08.2022 an der Fritz-Walter-Halle im OT  Lützel-Wiebelsbach statt.

Die Ferienspiele beginnen täglich um 9 Uhr und enden um 16 Uhr. Der letzte Ferienspieltag (Freitag) endet um 14 Uhr. Für die berufstätigen Eltern besteht die Möglichkeit, ihre Kinder ggf. schon um 8 Uhr zu bringen.

Die Ferienspielkinder werden täglich mit einer warmen Mittagsmahlzeit und Getränken sowie Obst am Nachmittag versorgt. Sie sollten jedoch ein kleines Frühstück dabei haben. Die Kinder sollten wetterangepasste Kleidung tragen, die schmutzig werden darf sowie feste Schuhe.

In Breuberg werden anlässlich des 50-jährigen Jubiläums der Stadt Breuberg während der Ferienspiele 50 Insektenhotels mit den Kindern gebaut.

In Lützelbach werden wir Modelle von Gebäuden, die in der Gemeinde vorzufinden sind, aus leicht verwertbaren Materialien (bspw. Styropor) anfertigen. Weiter stehen in beiden Ferienspielwochen viele Spiel-, Bastel- und Bewegungsangebote für die Kinder auf dem Programm.

Die Höhe des Teilnehmerbeitrags liegt bei 40,00 €.

Wenn Sie Ihr/e Kind/er anmelden möchten, bitten wir Sie um Zusendung des Anmeldeformulars bis zum 8. Juli 2022 (Anmeldeschluss):

Breuberg:     Mail: ferienspiele@breuberg.de (Tel. 06163/709-15)

Lützelbach:   Mail: ferienspiele@luetzelbach.de (Tel. 06165/307-10)

Das Anmeldeformular finden Sie hier:

Anmeldeformular

Auf schöne und erlebnisreiche Ferienspielwochen freuen sich die JugendpflegerInnen Julia Spranger, Aleksandar Drakulic und Sibel Cakir mit ihren Betreuerteams!


Konten der Gemeindekasse:

Postbank Frankfurt                  IBAN: DE17 5001 0060 0053 2456 00             BIC: PBNKDEFF
Sparkasse Odenwaldkreis      IBAN: DE71 5085 1952 0024 2919 08             BIC: HELADEF1ERB
Volksbank Odenwald               IBAN: DE44 5086 3513 0004 1020 29             BIC: GENODE51MIC