Stellenausschreibung

Stellenausschreibung des Abwasserverband Unterzent-Untere Mümling


Der Abwasserverband Unterzent-Untere Mümling besteht aus fünf Mitgliedskommunen mit einem
Kanalnetz von 9,8 km und den üblichen Kanalsonderbauwerken RÜB´ s und RÜ´s.
Er unterhält eine dreistufige Kläranlage mit einer Ausbaugröße von 36.500 EW und Anlagen zur
anaeroben Schlammstabilisierung.

Ihre Aufgaben:
• Umfassende Betreuung der abwassertechnischen Anlagen
• Steuerung, Überwachung, Wartung und Instandhaltung der Kläranlage und Regenbauwerke
• Selbstständige Probenahme und Analyse der Messwerte
• Durchführung der analytischen Qualitätssicherung im betriebseigenen Labor
• Lokalisieren und Beseitigen von Störungen im maschinentechnischen Bereich
• Überwachung EDV-gestützter Fernwirk- und Überwachungssysteme
• Teilnahme am Wochenend-, Feiertags- und Bereitschaftsdienst

Ihr Profil:
• Abgeschlossene Berufsausbildung als Fachkraft für Abwassertechnik oder artverwandte technische Ausbildung (z.B. Mechatroniker, Elektriker, Anlagenmechaniker SHK), mit der Bereitschaft sich weiterzubilden
• Gute Kenntnisse in der EDV- sowie Mess- und Regeltechnik
• Einsatzbereitschaft verbunden mit selbstständigem, an wirtschaftlichen Aspekten orientiertem Denken und Handeln
• Führerschein Klasse BE
• Kommunikationsfähigkeit und Teamfähigkeit
• Selbstständige und genaue Arbeitsweise
• Einsatzbereitschaft und körperliche Belastbarkeit

Wir bieten Ihnen:
• Arbeitsverhältnis in Vollzeit mit einer abwechslungsreichen Tätigkeit
• Leistungsgerechte Bezahlung
• zusätzliche Entschädigung für Rufbereitschaft
• Regelmäßige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Die Eingruppierung erfolgt nach den Vorgaben des TVöD (VKA).

Sind Sie interessiert? Dann richten Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis zum 25. Juni 2024
an den Abwasserverband Unterzent-Untere Mümling, Ernst- Ludwig Straße 2-4, 64747 Breuberg. Bewerbungen
per E-Mail (nur als eine PDF-Datei, max. 8 MB) sind möglich an: bhamann@hoechst-i-odw.de
Bewerbungsunterlagen werden nur auf Anforderung zurückgesandt, ansonsten werden sie nach Ablauf des
Ausschreibungsverfahrens gemäß den Datenschutzbestimmungen vernichtet.
Geforderte Anlagen:
Lebenslauf, Zeugnisse; Führerscheine: Fahrerlaubnis BE, PKW/Kleintransporter mit Anhänger
(alt: FS3 zwingend erforderlich).

Ansprechpartner: Herr Benedikt Hamann
Ernst-Ludwig Str.2-4, 64747 Breuberg – Sandbach
Telefon: +49 6163/708-75, Fax: +49 6163/708-32